Readspeaker Menü

Dipl.-Psych. Henrik Habenicht

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Homepage_Profil_Henrik

Raum E005

Telefon:       +49-(0)3641-945944
Telefax:       +49-(0)3641-945132
E-Mail:        


Sprechzeit:   nach Vereinbarung

Forschungsinteressen:

  • Arbeits- und Gesundheitsschutz in Kleinstunternehmen
  • Berufsbedingte Mobilität
  • Mensch-Maschine-Interaktion
  • Experimentelle Verhaltensanalyse

 

Zur Person:

seit 11/2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

12/2013 - 10/2015

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Ingenieur- und Verkehrspsychologie der TU Braunschweig bzw. am Institut für Mechatronik der Ostfalia Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Wolfenbüttel

10/2005 - 10/2013

Studium der Psychologie an der TU Braunschweig

 

2/2010 - 11/2010

Studienaufenthalt an der University of Auckland, Neuseeland


Publikationen:

Brachwitz, J., Habenicht, H., Ruttke, T., Stangneth, R. & Trimpop, R. (2017). Berufliche Mobilität. In: Windemuth, D., Kunz, T., Jung, D. & Jühling, J. (Hrsg.). Psychische Faktoren als Unfallrisiken: Relevanz in Bildung und Beruf. 2017. Wiesbaden: Universum Verlag. S. 237-255.

Habenicht, H. & Kastenholz, E. (2017). Mit Psychologie zu mehr Sicherheit und Gesundheit. Forsttechnische Informationen, 69(3), 27-30.

Kastenholz, E., Habenicht, H., Paritschkow, S., Zahnreich, F. & Morat, J. (2016). Gesundheit geht vor! Wie steht es damit in Forstunternehmen? Forsttechnische Informationen, 68(6), 13-14.


Vorträge:

Habenicht, H., Kampe, J., Kastenholz, E. & Trimpop, R. (2017). Arbeits- und Gesundheitsschutz in Kleinstunternehmen: Empirische Erhebung der Arbeitsschutzmanagementstrukturen und des Arbeitsschutzverhaltens in der Forstwirtschaft. Vortrag bei der 10. Tagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Dresden, 13.09.-15.09.2017.

Habenicht, H., Peters, N. & Vollrath, M. (2015). Wie fühlt sich das an? Der Zusammenhang von Bedienverhalten und Bediengefühl bei einem passiven translatorischen Bedienelement. Vortrag bei der 57. Tagung Experimentell Arbeitender Psychologen (TeaP 2015). Hildesheim, 08.03.-11.03.2015.

Habenicht, H., Peters, N. & Vollrath, M. (2015). Wie fühlt sich das an? Der Zusammenhang von Bedienverhalten und Bediengefühl bei einem passiven translatorischen Bedienelement. Posterbeitrag auf dem 1. Kongress der Fachgruppe Verkehrspsychologie, Braunschweig, 25.02.-27.02.2015.